• Claudia

Bürokratielasten und Digitalisierungsstau setzen deutscher Wirtschaft zu

Aktualisiert: Feb 11

Zur Veröffentlichung der Studie zur Wahrnehmung von Bürokratie durch KMU erklärt Claudia Müller, Mittelstandsbeauftragte der bündnisgrünen Bundestagsfraktion:

„Es ist erschreckend, war aber erwartbar, dass sich mehr als die Hälfte aller KMU völlig unverhältnismäßig durch Bürokratie belastet fühlen. Hier müssen wir als Politikerinnen handeln, denn wenn der Sinn des Rechts- und Verwaltungssystem zu stark in Frage gestellt wird, ist die Akzeptanz der Demokratie in Gefahr. Es gilt jetzt dringend Erleichterungen zu erarbeiten und auszutesten. Dass die schwarz-rote Koalition sich hier seit Anfang der Legislaturperiode auf nichts einigen konnte, ist ein Armutszeugnis.“


Mehr dazu im Artikel des Handelsblattes und hier geht es direkt zur Studie (https://www.ifm-bonn.org/fileadmin/data/redaktion/publikationen/ifm_materialien/dokumente/IfM-Materialien-274_2019.pdf)

CLAUDIA MÜLLER

Politikerin

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

© 2020 by Claudia Müller