• Claudia

„Keine Lobby für den Hafer“

Aktualisiert: 8. Aug 2019



„Hafer hat keine Lobby in der Politik und in der Wissenschaft. Der Absatz ist schwierig. Haferverarbeiter importieren in großem Umfang aus dem Ausland.“ Dies sind Fakten, die Saatzuchtleiter Dr. Steffen Beuch von der Nordsaat Saatzucht GmbH Granskevitz vortrug. Er war am Freitag im Gespräch mit Claudia Müller (Grüne), die während ihrer Sommertour nach Granskevitz kam, und berichtete über die Haferzucht, aber auch dass dieses Getreide anfällig für Krankheiten ist. Vor allem wollte er sich Gehör bei der Bundespolitikerin über die Wichtigkeit dieses Getreides verschaffen. Denn für weitere Forschungen in der Zucht werden auch künftig Fördermittel benötigt.


Den vollständigen Artikel finden Sie hier: http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Trotz-erhoehtem-Konsum-Keine-Lobby-fuer-den-Hafer2


Ergänzend dazu ein Bericht der AiF (Forschungsnetzwerk Mittelstand):

https://www.aif.de/service/news/detailansicht/news/foerdergelder-sind-in-der-igf-gut-angelegt-mdb-claudia-mueller-besucht-unternehmen.html

0 Ansichten

CLAUDIA MÜLLER

Politikerin

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

© 2020 by Claudia Müller