• Claudia

Kurzarbeitergeld in jetziger Form verlängern!

Claudia Müller, Bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern, fordert die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes in jetziger Form:


"Das Kurzarbeitergeld ist eine der effektivsten und sichersten Corona-Hilfen für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern. Daher wäre es folgerichtig, die erhöhten Fördersätze genauso wie die Überbrückungshilfe bis Ende März fortzuführen. Besonders für Menschen mit geringem Gehalt sollte es unbedingt weiterhin 70/77 Prozent oder 80/87 Prozent statt nur 60 oder 67 Prozent geben können."

92 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen