• Claudia

Statement zum erneuten Schiffsunglück vor Stubbenkammer



Die grüne Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für maritime Wirtschaft der Bundestagsfraktion B90/ die Grünen mahnt nach dem erneuten Schiffsunglück vor Stubbenkammer endlich eine Verbesserung der Sicherheitsvorkehrungen im Seegebiet vor Rügen an.

"Es stellt sich die Frage, warum innerhalb kurzer Zeit zwei Schiffsunglücke an fast derselben Stelle passieren. Dass es diesmal auch Schwerverletzte gab, ist besonders tragisch. Die Sicherheit in dem Seegebiet muss unbedingt erörtert werden und das Ergebnis zu entsprechenden Maßnahmen führen. Die Zahl der Durchfahrten ist in dem bereits unübersichtlichen Unfallgebiet in den letzten Jahren gestiegen. Darauf muss mit einer Verbesserung der Sicherheitsvorkehrungen reagiert werden. Ich frage mich: Wie viele Kollisionen müssen noch passieren bevor an den Schifffahrtsrouten der Verkehr besser geregelt wird. Es liegt doch auf der Hand, dass bei erhöhtem Schiffsaufkommen die Befahrensregeln von Zeit zu Zeit überprüft und angepasst werden müssen."

CLAUDIA MÜLLER

Politikerin

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

© 2020 by Claudia Müller